Projektdetails

Schwalbenhaus Neubrunn


  • Antragsteller:  VG Dolmar-Salzbrücke, Gemeinde Neubrunn
  • finanzieller Gesamtumfang:  8.075,04 EUR
  • Förderung durch die Stiftung Naturschutz Thüringen: 3.230,02 EUR
  • Projektzeitraum: 03/2019 bis 06/2019

Projektbeschreibung

Ziel des Projektes ist es, die Brutmöglichkeiten der heimischen Schwalben durch das Aufstellen eines Schwalbenhauses zu verbessern. Auf einer ortszentralen gemeindeeigenen Wiese, nahe dem Dorfspielplatz, im Auenbereich eines Fließgewässers wird ein sogenanntes Schwalbenhaus aufgestellt. Das Podest wird mit 48 vorgefertigten Mehlschwalbennestern bestückt. Die Mehlschwalben erhalten Ersatz der durch Gebäudesanierungen verlorenen Brutplätze. Die Kinder, die den Spielplatz nutzen; haben die Möglichkeit, die Schwalben zu beobachten und erfahren gelebten Naturschutz.


Projekte suchen


Suche einschränken nach...