Einzelansicht

Archiv

Stiftung aktuell

Besuch des Förderprojektes "Ziegenbeweidung zur Pflege ehemaliger Ackerterassen"

Besuch des Förderprojektes "Ziegenbeweidung zur Öffnung und Pflege ehemaliger Ackerterassen am Hohen Berg und am Arnsberg" (Steinbach-Hallenberg).

Ackerterassen - kennt das jemand? In engen Gebirgstälern war Landwirtschaft über hunderte Jahre hinweg an steilen Hängen meist nur auf kleinen terrassierten Parzellen möglich.

Nach der Aufgabe der beschwerlichen Kleinbauernwirtschaften wuchsen die Hänge in wenigen Jahrzehnten zu, Wälder entstanden, die Belüftung und Belichtung ganzer Täler änderte sich gravierend und damit auch die Lebensräume vieler Arten.

Ein sehr engagiertes und von uns gefördertes Ziegenbeweidungsprojekt lässt in Unterschönau (Steinbach-Hallenberg) die Terrassenform der Hänge mit offenen Bereichen, Lesesteinwällen und Quellaustritten wieder zum Vorschein kommen. In nur einem Jahr Projektlaufzeit konnte bereits ein erheblicher Zuwachs an Blühpflanzen auf den beweideten Hängen beobachtet werden.

Respekt und Anerkennung dem Engagement der privaten Initiative aus Unterschönau und ein augenzwinkerndes Danke an die emsigen Ziegen!